Arbeiten im Customer Care Bereich.

Vertriebsinnendienst

Sie sind kommunikativ, organisiert und kennen sich im Vertrieb aus? Dann kommen Sie in unser Team!

Schnittstelle zwischen Neukunde und Vertrieb

Unser Vertriebsinnendienst ist erste Anlaufstelle für Interessierte, Neukunden, aber auch unseren Außendienst. Gibt es Fragen rund um unsere Produkte und Dienstleistungen sind sie zur Stelle. Bei Anfragen über unser Formular, das sogenannte Lead, unterstützt das Team bei der Koordinierung des Vertriebs. Lernen Sie diese wichtige Abteilung besser kennen.

Zusammen arbeiten bei Kaffee Partner

Vertriebsinnendienst – unsere Expert:innen fürs Lead Management

Rund 30 Mitarbeitende und zwei Abteilungsleitende sind bei Kaffee Partner im Vertriebsinnendienst tätig. Dieser Bereich teilt sich in zwei Kernbereiche auf: Lead- und Sales Management und Lead Factory.

Lead- und Sales Management

Das Team Lead- und Sales Management arbeitet eng mit externen Dienstleistern, den sogenannten „Lead-Lieferanten“ zusammen. Diese stellen Datensätze von potenziellen Kunden zur Verfügung, welche dann von unserem Team überprüft und in die Terminierung (Lead Factory) gegeben werden. Zudem unterstützen die Kolleg:innen unsere Sales Manager:innen im Außendienst durch die Routenplanung von Besuchen bei Interessierten und Neukunden sowie bei der Vor- und Nachbereitung dieser Termine. Von der Angebotserstellung, über die Bearbeitung von Ausschreibungen bis zur Betreuung von Großkunden, sind die Aufgaben sehr vielseitig.

Zu den offenen Jobs
Frau arbeitet in der Abteilung für Vertragsmanagement.

Lead Factory

Unsere Mitarbeitenden der Lead Factory stehen in direktem Kontakt zu unseren Interessierten: Sie sind der erste persönliche Berührungspunkt und spielen somit eine wesentliche Rolle bei der Gewinnung von Neukunden. Via Telefon überzeugen Sie die potenziellen Kunden von Kaffee Partner und vereinbaren Termine für den Außendienst.

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Vertriebsaußendienst und die gezielte Analyse von Kundendaten trägt unser Vertriebsinnendienst maßgeblich zur Generierung von Umsatz und Wachstum bei!

Zu den offenen Jobs
Arbeitsalltag im Customer Service.

Was Sie bei Kaffee Partner erwartet

Bei Kaffee Partner profitieren Sie von einer strukturierten Einarbeitung. Sie besuchen unser Basistraining für den Innendienst und haben einen Paten bzw. eine Patin an Ihrer Seite. Auch investieren wir in Ihre Weiterentwicklung, beispielsweise indem wir regelmäßige Kommunikationstrainings durchführen. Deshalb ist ein auch ein Quereinstieg bei uns möglich.

Flexibilität ist uns sehr wichtig. Die Arbeit soll bestens mit Ihrem Leben vereinbar sein. Deshalb gibt es neben Vollzeitjobs auch Teilzeitmöglichkeiten. Sie können an bis zu drei Tagen pro Woche mobil arbeiten, zum Beispiel von zu Hause aus. Wenn Sie lieber im Büro arbeiten, stehen unsere modernen Großraumbüros für Sie bereit, mit einer großen Auswahl an Kaffeespezialitäten und Erfrischungsgetränken.

Für eine offene Kommunikation und ein angenehmes Arbeitsumfeld trifft sich das Team einmal pro Woche für einen fachlichen, aber auch persönlichen Austausch. Des Weiteren werden mehrmals im Jahr Teamevents organisiert – sei es Kartfahren, ein gemeinsames Frühstück oder ein Pizzaessen.

Das sagt unser Team

„Ich habe schon meine Ausbildung hier bei Kaffee Partner gemacht – und hier einfach mein „Arbeitszuhause“ gefunden. Es ist schlichtweg kein schnöder Arbeitsalltag, sondern immer abwechslungsreich. 2012 habe ich beispielsweise eine Ausbildung zur Kaffeesommelier absolviert und gebe nun interne Kaffeeschulungen. Seit 2022 bin ich Expertin Pre-Sales und stehe meinen Kolleg:innen bei fachlichen Rückfragen zur Seite.“

Mitarbeiterin Katrin Eckart bei Kaffee Partner

Katrin Eckart

Expertin Pre-Sales

„Ich habe meinen Einstieg bei Kaffee Partner 2018 als Werkstudentin im Bereich Lead Management gefunden, wo ich im Tages- und Projektgeschäft tätig war. Nach Abschluss meines Studiums war meine nächste Position Vertriebsreferentin, in der ich zusammen mit dem Sales Director Vertriebskonzepte und -aktionen ausgearbeitet habe. Seit Dezember 2020 bin ich Abteilungsleiterin Lead- und Sales Management mit mehr als zehn Mitarbeitenden.“

Sina Schoppmeyer lächelnd im Forum

Sina Schoppmeyer

Abteilungsleiterin Lead- und Sales Management

„In meiner Rolle stehe ich täglich in Kontakt zu Unternehmen, die sich für unsere Produkte und Lösungen interessieren. So kann ich aktiv zur Gewinnung neuer Kunden beitragen und Kaffee Partner weiter voranbringen. Zudem ist es toll zu erleben, dass sich alle im Team gegenseitig unterstützen, damit wir unsere Ziele erreichen. So konnte ich auch als Quereinsteigerin schnell Erfolge erzielen."

Mitarbeiterin Madeleine Noffke bei Kaffee Partner

Madeleine Noffke

Telefonberaterin Terminierung

Stellenübersicht im Bereich Vertriebsinnendienst

Jobs in Deutschland

  • Telefonist/Kundenberater Terminvereinbarung B2B (m/w/d) in Teilzeit

    • Teilzeit
  • Sachbearbeiter Lead Management (m/w/d)

    • Osnabrück
    • Vollzeit

Jobs in Österreich

Zurzeit sind leider keine Jobs vorhanden.

Jobs in der Schweiz

Zurzeit sind leider keine Jobs vorhanden.

Häufige Fragen zum Bewerbungsprozess

In unseren FAQ finden Sie Antworten auf Fragen, die uns häufig von Bewerber:innen gestellt werden – zum Beispiel dazu, welche Unterlagen Sie einreichen sollten.

Woran erkenne ich, ob eine ausgeschriebene Stelle noch zu besetzen ist?

Alle Stellen, die Sie auf der Karriereseite sehen, sind noch zu besetzen. Sobald wir eine Stelle besetzt haben, nehmen wir die Stellenausschreibung offline.

An welche Person soll ich meine Bewerbung richten?

Den Namen, der zuständigen Ansprechperson aus dem Recruiting-Team, finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Bei uns gibt es keine Bewerbungsfristen. Sobald wir eine Stelle besetzt haben, nehmen wir die Stelle offline.

Ist meine Bewerbung angekommen?

Sobald Ihre Online-Bewerbung in unserem System eingegangen ist, erhalten Sie automatisch eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, gegebenenfalls ist die Eingangsbestätigung dort eingegangen. Sollten Sie keine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bewerbung erhalten haben, wenden Sie sich gerne an unser Recruiting-Team unter 0541 75045-160 oder jobs@kaffee-partner.de.
Bitte beachten Sie, dass es bei Bewerbungen, die per E-Mail eingehen, etwas länger dauern kann, bis Sie eine Eingangsbestätigung erhalten. Hier müssen wir die Bewerbung zunächst manuell in unser Bewerbermanagementsystem einpflegen.

Wann bekomme ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung?

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, allen Bewerbenden innerhalb von fünf Werktagen eine Rückmeldung zur Bewerbung zu geben. Sollten wir etwas mehr Zeit benötigen, informieren wir Sie hierüber per E-Mail.